Midsommar (Director's Cut)

31.10.2020
18.30 Uhr

Prototyp
Georg-Philipp-Gail-Straße 5
35394 Gießen

Lauflänge: 171 min
FSK: 16

Eintritt: 5,00 €

Anmeldung unter:info@zellkultur-buero.de

 

Wir  feiern unser diesjähriges Halloween mit einem Film, der jetzt schon zu den modernen Horrorklassikern zählt: Ari Asters MIDSOMMAR.

Obwohl ihre Beziehung kriselt, schließt sich Dani ihrem Freund Christian auf einen Sommertrip in einen kleinen Ort in Schweden an. Gemeinsam mit Christians Clique sind sie zu einem einmaligen Mittsommerfestival eingeladen. Doch der anfänglich idyllische Eindruck der abgelegenen Gemeinschaft trügt, die freundlichen Dorfbewohner verhalten sich nach und nach merkwürdiger: Sie bereiten sich auf ein besonderes Mittsommer-Ritual vor, das nur alle 90 Jahre zelebriert wird. Was als puritanisches Fest der Liebe und Glückseligkeit beginnt, nimmt eine unheimliche Wendung, die das sonnengeflutete Paradies bis in die Eingeweide erschüttert. (Weltkino)

MIDSOMMAR ist eine kunstvolle Mischung aus Horrormärchen und Beziehungsdrama sowie eine liebevolle Hommage an die großen Folk-Horrorfilme der 1970er-Jahre, wie z.B. Robin Hardys THE WICKER MAN.

-----

Wichtige Informationen zu Corona-Beschränkungen:

Aufgrund der aktuellen Situation ist der Eventraum des prototyp derzeit auf maximal 25 Personen beschränkt.
Bitte meldet Euch deshalb per Mail unter info@zellkultur-buero.de an.
Bitte tragt außerdem euren Mund-Nase-Schutz. Dieser kann am Platz selbstverständlich abgenommen werden.

-----